WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 5

Weitere Interpreten:
Wiener Philharmoniker, Dirigent: Wilhelm Furtwängler

Label/AN:
Warner Classics / 9029589572

Format: LP 180g

22,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Basisrepertoire für jede Klassiksammlung, und man komme mir nicht mit klanglichen Argumenten. Der Sound ist 1954er mono, und die EMI-Electrola war damals der Konkurrenz von Decca oder RCA fraglos noch unterlegen. Hier aber geht es um ein ewig gültiges musikalisches Statement; die Summe eines Künstlerlebens, das stets um Beethoven kreiste; ein Monument. Zehn Monate vor seinem Tod nahm der 68jährige Furtwängler diese "Fünfte" im Wiener Musikvereinssaal auf. Man kann hier noch einmal alles erleben, was diesen einzigartigen Dirigenten ausmacht: Die Temposchwankungen, die Fermaten – und dabei doch ein unnachahmlicher Fluß, ein stetes Vibrieren in der Musik, die eine Furtwängler-Aufnahme sofort identifizierbar macht. Es gab nach ihm niemanden mehr, der auf solche Art Musik entstehen ließ. Der Zauber einer Aufnahme wie dieser ist heute vielleicht faszinierender denn je. (1954/2017)

» Mehr von Ludwig van Beethoven

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal