WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Ruben Gonzalez

Introducing…

Label/AN:
World Circuit Records / WCV049

Format: 2 LP 180g

24,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Eigentlich hatte sich der Endsiebziger längst zur Ruhe gesetzt (er besaß nicht einmal mehr ein Instrument), doch einige Kollegen überzeugten den Großmeister des kubanischen Klavierspiels bereits 1994 zur Rückkehr an die Tasten. Dann kam Ry Cooder und sein Buena Vista Social Club-Projekt, ebenfalls ohne Gonzalez undenkbar, und plötzlich war der alte Mann unversehens ein Weltstar, populärer als je zuvor in seiner langen Karriere. An den Buena Vista-Sessions hatte Gonzalez soviel Spaß, daß er sich oft vorher und nachher noch ans Klavier gesetzt hatte, auch weil er eine Ewigkeit kein so hochwertiges Instrument unter den Fingern gehabt hatte. Gegen Ende jener Sessions entstand dieses Solo-Album vollkommen spontan: Gonzalez spielte, die noch anwesende Rhythmusgruppe setzte ein. Produzent Nick Gold war geistesgegenwärtig genug, um mitschneiden zu lassen… Die Spontaneität hört man den neun Nummern, die ohne weitere Proben aufgenommen wurden, durchaus an. Gonzalez ist in seinem Element; und vielleicht gibt es kein schöneres und authentischeres Zeugnis seiner Kunst. Nach 20 Jahren nun endlich auf Vinyl! (1997/2017)

» Mehr von Ruben Gonzalez

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal