WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Robyn Hitchcock

Love From London

Label/AN:
Yep Roc / YEP2315

Format: LP 180g + CD

27,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Wenn Robyn Hitchcock seine Alben in wesentlich größeren Abständen veröffentlichen würde – oder zwischendrin einfach mal zwei oder drei schlechte machen würde – dann bekäme ein Album wie dieses vielleicht eher die verdiente Aufmerksamkeit. Eine Titelstory im Rolling Stone wäre zum Beispiel durchaus angemessen. Denn solange John Lennon tot ist, wird niemand sonst solche Platten machen. Wobei Hitchcock-Songs gerne auch Ray Davies evozieren – oder, in den verschrobeneren Momenten, Syd Barrett. Robyn Hitchcock, das ist absolute Britishness, das sind infektiöse Songs, Texte voller scharfer Beobachtungen und Humor, nicht zuletzt auch immer wieder die hohe Kunst der Song-Ausgestaltung: Das Klavier im Opener "Harry's Song", das galoppierende Cello in "Be Still" oder der perfekte Einsatz von Backgroundgesang. Auch "Love From London", fast zeitgleich mit Hitchcocks 60. Geburtstag veröffentlicht, ist natürlich wieder ein Meisterwerk in Sachen englischer Popmusik. Vielleicht sollte sich der Mann einfach mal zehn Jahre verstecken, damit ihm anschließend mal die Welt zuhört… David Bowie hat's ja vorgemacht. (2013)

» Mehr von Robyn Hitchcock

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal