WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Freddie Hubbard / Stanley Turrentine

In Concert Vol. 1 & 2

Label/AN:
Speakers Corner / CTI / CTI604449

Format: 2 LP 180g

49,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Freddie Hubbard erlebte bekanntlich zu Beginn der 70er auf Creed Taylors CTI-Label einen Höhenflug, der seiner besten Blue Note-Zeit in nichts nachstand. Vor allem die Studio-Werke "Red Clay" und "Straight Life" gelten allgemein als stellare Klassiker. Nicht ganz so bekannt, aber kein Deut schwächer ist das ursprünglich auf zwei Einzel-LPs veröffentlichte Live-Doppelalbum aus dem Jahre 1973, das den Trompeter gleichberechtigt neben seinem Labelkollegen Stanley Turrrentine zeigt, mit dem er eben ein spektakuläres Sextett aus der Taufe gehoben hatte. Die Rhythmus-Sektion der leider kurzlebigen Formation bestand aus Gitarrist Eric Gale, Herbie Hancock am E-Piano nebst Ron Carter und Jack DeJohnette – eine solche Ballung großer Namen, noch dazu generationsübergreifend, war auch damals nicht eben alltäglich. Die Musik auf diesen vier jeweils eine lange Improvisation enthaltenden Seiten ist es ebenso wenig: Ein kochendes und brodelndes Amalgam aus Post-Bop, Soul Jazz, Rock und Funk. Wer bei dem Begriff "Fusion" vor allem an sinnleeres Gegniedel denkt, sollte sich das anhören: So kann das nämlich auch klingen…! (1973/2018)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal