WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Various

Jazz Loves Disney

Label/AN:
Verve / 5711898

Format: 2 LP

28,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Zwar kamen die wirklich jazzigen Songs in den Disney-Animationsfilmen erst nach dem Tod des Imperiumgründers ("Jungle Book" oder "Aristocats") vor. Aber die Jazzer ihrerseits liebten ganz offenbar Disney und machten etliche Songs durch ihre Versionen zu Standards, das bekannteste Beispiel dürfte die Miles Davis-Adaption von "Someday My Prince Will Come" (aus "Snow White") sein. Doch vorliegendes Album versammelt keineswegs derart historische Disneyana, sondern ist eine Hommage aktueller Jazz-Sänger und Sängerinnen an den Erfinder der Mickey Mouse: Jamie Cullum, Gregory Porter, Stacey Kent, Melody Gardot und noch einige andere bekennen sich hier zu ihrer Disney-Liebe. Und exzellente Songs gibt es da ja bekanntlich mehr als genug… (2016)

» Mehr von  Various

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal