WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Sydney Bechet

The Grand Master Of The Soprano Saxophone And Clarinet

Label/AN:
Pure Pleasure / Columbia / CL836

Format: LP 180g, mono

28,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Was Louis Armstrong für die Trompete war, war Sydney Bechet für die im Titel genannten Instrumente – und er war noch vor dem ihn später überschattenden Kollegen der erste echte Star des Jazz (seine ersten relevanten Schallplattenaufnahmen fanden einige Monate vor denen Armstrongs statt). Die Aufnahmen, die auf dieser Columbia-LP aus dem Jahre 1956 versammelt sind, fanden allerdings signifikant später statt; eine Session stammt aus dem Jahr 1938, zwei weitere datieren von 1947. Dennoch zeigen sie den Jazzpionier auf der Höhe seines Könnens. In all seinen Bands war er der unbestrittene Leader, stets im Vordergrund stehend. Aber er hatte als Solist auch mehr als genug Format, um den Platz ganz vorne restlos auszufüllen mit seinem großen Ton und dem für ihn charakteristischen Vibrato. – Die Aufnahmen stammen wie erwähnt aus der Prä-HiFi-Ära der 78er-Schellackplatten. Man darf ein wenig staunen, wie gut sie dennoch klingen… (1956/2016)

» Mehr von Sydney Bechet

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal