WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Nicole Atkins

Goodnight Rhonda Lee

Label/AN:
Single Lock Records / SL021

Format: LP + Download

24,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Man mag eigentlich gar nicht sagen, daß dieses vierte Album das beste der Songwriterin aus New Jersey ist – die ersten drei waren doch auch schon so schön. Aber tatsächlich konnte Nicole Atkins sich noch weiter steigern: Ihr Songwriting ist selbstbewußter geworden, stellt ihre großartige Stimme mehr in den Fokus, und ihr Gesang klingt muskulöser, ohne an Charme und Nuanciertheit eingebüßt zu haben. Klassische Brill-Building-Ästhetik hatte sie schon zuvor beherrscht, doch nie zuvor klang sie dabei so soulful. Dusty Springfield und Nancy Sinatra, auch die Peggy Lee der späteren 60er stehen hier Pate, Atkins begegnet den großen Vorbildern aber absolut auf Augenhöhe. Kaum möglich, davon nicht hingerissen zu sein. Eingespielt hat sie das Album mit ihrer Band übrigens live im Studio – und rein analog. Was zur Wirkung dieser wunderbar (und nie zu üppig) mit Bläsern und Streichern arrangierten Songs zusätzlich beiträgt. Schwer vorstellbar, daß sie sich jetzt noch steigern kann – aber das dachte man vorher auch schon… ! (2017)

» Mehr von Nicole Atkins

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal