WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Dexter Gordon

Both Sides Of Midnight

Label/AN:
Original Recordings Group Music / ORGM1062

Format: LP 180g

38,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Mit dem Titel wollte das Black Lion-Label natürlich vom frischen Ruhm des Saxophonisten durch seine Mitwirkung im "'Round Midnight"-Film profitieren. Legitim, doch überflüssig. Denn der (20 Jahre ältere!) Livemitschnitt vermag durchaus für sich zu stehen. Mit zwei weiteren Exilamerikanern (Kenny Drew und Albert Heath) sowie dem genialen dänischen Bassisten Niels-Henning Ørsted Pederson spielte Gordon hier in der Heimstadt des Letztgenannten (Montmartre Jazzhuis zu Kopenhagen) ein fulminantes Set auf den Spuren von Sonny Rollins. Mit dem Calypso-gefärbten "Devilette" wird die Stimmung angeheizt, dann darf man bei der lyrischen Ballade "For All We Know" wieder etwas entspannen. Glanzlicht sind die beiden folgenden Rollins-Originale: Das herrlich lässig genommene "Doxy", vor allem aber das atemlose "Sonnymoon For Two" mit einem unglaublichen Marathon-Solo! – Klanglich auch auf 33 Touren schon auf sehr hohem Niveau, wie meist geht auf 45 noch etwas mehr an Dynamik…! (1988, rec. 1967/2012)

» Mehr von Dexter Gordon

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal