WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Jacintha

Here's To Ben (One-Step Plating)

Label/AN:
Groove Note / GRV1001451S

Format: 2 LP 180g, 45 UPM, One-Step Plating Process

119,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Mit diesem "Vocal Tribute To Ben Webster" debütierte die Sängerin und Schauspielerin aus Singapur für das Groove Note-Label (im asiatischen Raum war sie freilich schon lange eine Show-Größe und hatte auch schon einige Alben veröffentlicht). Daß sie da schon in ihren 40ern stand, hört man nicht. Ihr Talent fürs Jazzballadenfach ist immer wieder stupend; es entstehen geschwungene Brücken zwischen Jacinthas Vorbildern Julie London, Astrud Gilberto, Ella Fitzgerald und Shirley Horn. Höhepunkt des Albums: Ihre a capella-Version von "Danny Boy". Wobei die Begleitung der anderen Titel durchaus höchstkarätig ist: Neben Pianist Kei Akagi und dem polnischen Bassisten Darek Oles sind die Westcoast-Legenden Teddy Edwards (Tenorsax) und Drummer Larence Marable dabei! – Die limitierte und numerierte Neuausgabe wurde frisch von Bernie Grundman für 45 UPM-Vinyl gemastert und im One-Step-Plating-Process gefertigt! (1999/2018)

» Mehr von  Jacintha

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal