WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Delaney & Bonnie & Friends

To Bonnie From Delaney

Label/AN:
Speakers Corner / Atco / SD33341

Format: LP 180g

28,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Eric Clapton war zwar nach der gemeinsamen Tour wieder seiner Wege gegangen, aber das an den Live-Erfolg anschließende erste Studioalbum für Atlantic/Atco (nach zweien für Elektra) nahm keinen Schaden dadurch. Es waren ja auch noch genug brillante Freunde da, die die Melange aus Blues, Southern Rock und Soul des Songwriter-Ehepaares veredelten: Duane Allman ist natürlich an erster Stelle zu nennen; Orgel und Klavier werden anwechselnd oder gleichzeitig von Jim Gordon, Mike Utley, Jim Dickinson, Bobby Whitlock und Little Richard (!) bedient; Percussion kommt u.a. von Sam Clayton (hier noch nicht bei Little Feat); die Bläser-Mannschaft firmiert unter dem Namen The Memphis Horns; schließlich sind noch Gastauftritte von Koryphäen wie Sneaky Pete Kleinow und King Curtis (!!) zu vermelden. Es dürfte schwierig sein, mit so einer Mannschaft kein gutes Album einzuspielen; daß die Chemie so perfekt stimmt wie auf diesem Album, ist aber dennoch nicht selbstverständlich… – Erstaunlicherweise gab es von diesem Klassiker noch nie eine Vinyl-Neuausgabe, erst recht keine audiophile…! (1971/2018)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal