WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Macy Gray

Stripped

Label/AN:
Chesky / CR389

Format: LP 180g

34,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Um die Jahrtausendwende zählte Macy Gray zur Speerspitze eines erneuerten, authentischern R'n'B-Ansatzes. Insofern ist dieses rein akustische Jazz- und Blues-Album, das die Sängerin mit dem Traditions-Edel-Label Chesky zusammenbrachte, vielleicht nur ein konsequenter Schritt in ihrer Karriere. Mit einem exzellenten Quartett aus Trompeter Wallace Roney, Gitarrist Russell Malone, Bassist Darryl Johns und Drummer Ari Hoenig führte Gray hier vor allem eigene Songs wie "I Try", "Slowly" oder "Sweet Baby" auf ihre Wurzeln zurück, dazu kommen zwei neue Stücke und reduzierte Neufassungen von Metallicas "Nothing Else Matters" und Bob Marleys "Redemption Song". Die schon früh diagnostizierte direkte Verwandtschaft Grays zu legendären Jazzstimmen wie Nina Simone und Billie Holiday ist hier offensichtlicher denn je; die phantastische Qualität der Ein-Mikrophon-Aufnahme sorgt für zusätzliche Intensität! (2016/2017)

» Mehr von Macy Gray

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal