WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Inge Brandenburg

It's Alright With Me

Label/AN:
Sonorama / L14

Format: LP

21,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Sie verlor beide Eltern in den Konzentrationslagern der Nazis, wuchs in diversen Kinderheimen auf, floh nach Kriegsende in die amerikanische Zone (da war sie 16), wurde als "Herumtreiberin" inhaftiert. Schließlich landete sie als Bäckerei-Lehrmädchen in Augsburg – und da kam Inge Brandenburg in den GI-Clubs erstmals mit amerikanischem Jazz in Kontakt. Der neuen Musik verfiel sie, und sie lernte schnell, als Sängerin wie als Pianistin. Es dauerte nicht lange, da war sie DIE deutsche Jazz-Sängerin. Ihre erste Schallplatte erschien dennoch erst 1965, auf der deutschen CBS/Columbia-Dependance. Ein fabelhaftes Album, auf dem sie von Vibraphonist/Flötist Gunter Hampel und dessen Combo (mit u.a. dem Schweden Bobo Stenson am Klavier!) begleitet wurde; das sie (mit wunderbaren Versionen u.a. von "Summertime", "'Round Midnight" oder dem Titelsong) als so originelle wie genialische Stilistin ausweist, die keinerlei internationalen Vergleich zu scheuen braucht – und das als Originalpressung einige Hunderter schwer ist. Auch die Sonorama-Nachpressung aus dem Jahre 2006 erzielte bereits ansehnliche Sammlerpreise, nun hat das Label sich aber zu einer (abermals nicht sonderlich hohen) Neuauflage entschlossen: Wer sie damals verpaßte, sollte diesmal rechtzeitig dabei sein… (1965/2006, Pressung aktuell)

» Mehr von Inge Brandenburg

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal