WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Helmut Brandt Orchestra

Spree Coast Jazz

Label/AN:
Sonorama / L101

Format: LP

21,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Vom März 1963 stammt dieser hier erstmals veröffentlichte, ziemlich sagenhafte Live-Mitschnitt aus dem Sendesaal des SFB. Die Band, die der Saxophonist da aus Musikern der Radio-Bigbands von SFB und RIAS zusammengestellt hatte, bestand aus Koryphäen – darunter auch internationale Größen wie Herb Geller, Ack van Rooyen und Benny Bailey. Brandt, der Ende der 50er Jahre seine eigene Combo aufgelöst hatte, um für festes Gehalt als Saxophonist im RIAS-Orchester zu spielen, zeigte sich hier einmal mehr als einer der visionärsten Jazzmusiker des Kontinents – was man hier hört, ist Big Band Jazz auf Weltniveau. Nicht nur die Ausführung betreffend, mit großartigen Momenten des Ensemblespiels ebenso wie der hochkarätigen Solisten: Brandt war ja nicht zuletzt auch ein genialer Komponist und Arrangeur, und die vielschichtigen Bläsersätze dieser zwölf Eigen-Schöpfungen sind ein geradezu spektakuläres Hörvergnügen. Da Brandt nur selten Alben mit seiner Musik veröffenlichte, dürfte vorliegende LP für die meisten dieser herrlichen Stücke die Schallplatten-Premiere bedeuten… Wieder ein echtes Juwel im daran ja nicht armen Sonorama-Katalog! Vinyl ist wie immer limitiert. (2017)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal