WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Simon Joyner

Step Into The Earthquake

Label/AN:
BB Island / BBI321

Format: 2 LP + Download

22,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Die Orgel im Opener "Hail Mary", sie könnte die von Al Kooper sein. Vor vielen Jahren hatte Simon Joyner schon einmal ein Album aufgenommen, das konzeptuell bewußt an Dylans "Blonde On Blonde" angelehnt war, aber so gut wie hier traf er den Ton noch nie. Und ist doch niemals bloßer Epigone, da sorgt schon seine Charakterstimme für – und die beißende Ironie, die man darin hört (das konnte der Meister zwar auch gut, es klang aber gänzlich anders bei ihm). Dringt man weiter vor, ändert sich unmerklich die Klangfarbe – es ist immer noch der frühe elektrische Dylan-Stil, doch die Band, die spielt, ist plötzlich The Velvet Underground. Wobei das Spielen mit seinen Vorbildern (Leonard Cohen und Townes Van Zandt spielen diesmal keine ganz so großen Rollen) bei Joyner eher das Salz in der Suppe sind, nicht die Hauptzutat. Das sind nämlich abermals die exzellenten Songs – und eine der ausdrucksstärksten Stimmen in der Singer/Songwriter-Welt. (2017)

» Mehr von Simon Joyner

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal