WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Various

Verité du Clavecin

Weitere Interpreten:
Anne-Françiose Chapelin, Cembalo

Label/AN:
Phaia / Sarastro / SAR7701

Format: LP 140g, 45 UPM

39,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Mit diesem Album beginnt die Sarastro-Legende. Und man staunt noch 40 Jahre später und in Kenntnis wer weiß wie vieler seither erschienener audiophiler Cembalo-LPs über das, was Georges Kisselhoff da auf Tonband bannte und dann auf 45 Touren schneiden ließ. Die Klangfülle des Instruments (ein Cembalo aus dem Jahre 1755, aus der berühmten Werkstatt von Henri Hemsch) bläst einen schier aus dem Sessel. In Anne-Françoise Chapelin hatte Kisselhoff eine hervorragende Solistin gefunden, die ihrerseits so seltenes wie spektakuläres Repertoire auswählte – etwa die fünf Stücke von Jacques Champion de Chambonnières (1602-1672, einst Hofcembalist von Ludwig dem XIV.), die geradezu Hit-Charakter haben! Jacques Duphly "Rondo" ist ebenfalls ein echter Reißer; umseitig darf man darüber staunen, was sich aus den Sonaten Domenico Scarlattis herausholen läßt. Eine Platte, die man immer wieder auflegen wird: Nicht nur zum Vorführen und Angeben (das aber vermutlich auch), sondern schlicht aus Spaß am Hören! – Auf 300 Stück limitierte Faksimile-Wiederauflage; dies sind die letzten Exemplare! (1977/2012)

» Mehr von  Various

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal