WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Fleet Foxes

Crack-Up

Label/AN:
Nonesuch / 5587771

Format: 2 LP + Download

27,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Wer wollte, konnte es ahnen: Fleet Foxes sind eigentlich eine Prog Rock-Band. Auf dem dritten Album nach sechsjähriger Pause ist das nicht mehr zu überhören. Eigentlich genügt ein Blick auf die Songs: Das Album beginnt mit einer dreisätzigen Suite; sein Kern besteht aus dem neunminütigen "Third Of May / Odaigahara". Natürlich sind da immer noch herrliche Harmoniegesangs-Sätze, die Instrumentierung ist überwiegend akustisch. Der Charakter jedoch ist orchestral, das Songwriting hochambitioniert; das ganze Album ist ein hochkomplexes Kunst-Werk, das intensive Beschäftigung, ja kontemplatives Eintauchen beansprucht. Eine Aufforderung, der man gerne Folge leistet, spürt man doch schon in den ersten Takten, daß sich jede Sekunde, die man diesem Album widmet, unbedingt lohnt. Die Band hat die vergangenen Jahre offenbar gut genutzt: "Crack-Up" ist ein gewaltiger Schritt nach vorne, und Robin Pecknolds Band hat bewiesen, daß sie zu den ganz großen der Gegenwart gehört. (2017)

» Mehr von  Fleet Foxes

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal