WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

John Abercrombie Quartet

Up And Coming

Label/AN:
ECM Records / ECM2528

Format: LP 180g + Download

24,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Schon das Debüt dieser Formation ("39 Steps", 2013) mit Pianist Marc Copland und Abercrombies langjähriger Rhythmussektion aus Bassist Drew Gress und Schlagzeuger Joey Baron sorgte allenthalben für Euphorie. Der Nachfolger ist auch kaum geeignet, irgendjemanden zu enttäuschen: Selten hatten Klavier und Gitarre ein derart symbiotisches Verhältnis wie hier. Bei aller Nuanciertheit und Subtilität, mit der diese Meistermusiker agieren, wohnt dieser Musik doch eine stets spürbare Kraft inne, eine verborgene Energie. Zu den besonderen Höhepunkten hier zählen das längste und das kürzeste Stück des Albums – Coplands wunderschöne Elegie "Tears" und das humorige "Flipside" aus Abercrombies Hand –; ebenso eine wahrlich überragende Deutung des Miles Davis-Juwels "Nardis"! (2017)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal