WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Francisco Tárrega

Musik für Gitarre

Weitere Interpreten:
Klaus Jäckle, Gitarre

Label/AN:
Clearaudio / LP83054

Format: LP 180g

29,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Der 1852 im kastilischen Villareal geborene Francisco Tárrega ist der bedeutendste Gitarren-Komponist in der Nachfolge Fernando Sors, der die musikalischen wie technischen Möglichkeiten des Instruments nochmals deutlich erweiterte. Nicht nur die Virtuosität, auch der sanfte Charme seiner Werke trugen ihm den Titel des 'Chopin der Gitarre' bei; tatsächlich befaßte sich auch Tárrega vorzugsweise mit 'kleinen' Formen wie der Mazurka, der Polka oder dem Walzer; das kürzeste Stück auf dieser Sammlung, ist nur etwas mehr als eine Minute lang… Klaus Jäckle, einer der bedeutendsten zeitgenössischen Größen auf der spanischen Gitarre und übrigens Ur-Ur-Enkelschüler Tárregas, spielte hier eine wunderbare Hommage an jenen ein, dessen Todestag (15.12.) sich im Jahre 2009 zum hundertsten Male jährte. Die erstklassige Aufnahme (viel Raum und Atmosphäre um das Solo-Instrument!) stammt ebenfalls von einem legendären Meister seines Faches: Heinz Wildhagen. (2010)

» Mehr von Francisco Tárrega

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal