WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Vir Dei Benedictus (Liturgie zum Fest des Heiligen Benedikt)

Weitere Interpreten:
Chor der Mönche der Abtei von Montecassino / Stefano Concordia, Leitung und Orgel

Label/AN:
Fonè / FONE070

Format: LP 180g

38,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Die Abtei von Montecassino ist eben diejenige, die der Ordensgründer Benedikt von Nursia anno 529 an der Stelle eines alten Apollotempels errichtete, das Herz des Benediktinerordens mithin. Dort wird das Fest zu Ehren des Heiligen nach wie vor am ursprünglichen Termin, dem 21. März, gefeiert – für diese Aufnahme (aus dem Jahre 1998, bislang aber nicht auf Vinyl erschienen) sangen die Mönche die gregorianische Liturgie aber ausnahmsweise im Oktober; Chorleiter und "Hausorganist" Stefano Concordia wählte zur Einleitung Choralvorspiel des Bach-Zeitgenossen Johann Gottfried Walther aus. Zur absoluten Authentizität des Ortes kommt hier diejenige der Aufnahme: Giulio Cesare Ricci gelang es, den Raum mit seinem gewaltigen Widerhall auf eine Art einzufangen, daß man die Klosterluft zu riechen und zu spüren meint. Ein Gregorianik-Dokument von seltener Intensität! Labelüblich limitiert auf 496 Exemplare. (1998/2015)

» Mehr von  

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal