WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Johann Sebastian Bach

Brandenburgische Konzerte (Selected Works)

Weitere Interpreten:
Die Freitagsakademie

Label/AN:
Winter & Winter / 9171941

Format: LP 180g

49,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Das Schweizer Originalklang-Ensemble liefert hier eine so spannende wie un-akademische Aufführung dieses barocken Schlüsselwerkes. Das Konzept ist eine Zeitreise ins Jahr 1721 – nach Köthen, wo Bach bekanntlich als Hofkapellmeister arbeitete und unter anderem die sechs Solistenkonzerte schuf, die als "Brandenburgische Konzerte" in die Musikgeschichte eingingen. Hier klingen sie so, wie sie damals wohl geklungen hätten, wenn Bachs Arbeitgeber Prinz Leopold die Konzerte hätte aufführen lassen (aller Wahrscheinlichkeit nach tat er dies nicht). Mit einer ungekannten Lebensfreude und der Atmosphäre eines barocken Freiluft-Konzertes mit Tanz kann man sie hier ganz neu erfahren. Daß die neun aus der 2012 erschienenen 2 CD-Gesamtaufnahme ausgewählten Sätze hier bunt (aber durchaus sinnvoll) zusammengestellt sind, ist übrigens nur aus heutiger Sicht ein Faux-pas; in Bachs Zeit und nach Jahrzehnte später war diese Praxis bei Konzerten absolut üblich, und weder ein Hörer noch der Komponist hätten sich daran gestört. Die Vinyl-Edition ist auf 500 numerierte Exemplare limitiert! (2016)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal