WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Johann Sebastian Bach

Sonatas and Partitas for Violin Solo, BWV 1001 - 1006

Weitere Interpreten:
Henryk Szeryng, Violine

Label/AN:
Universal Music Japan / UCGG90956

Format: Doppel-SHM-SACD

80,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

[Text: kopiert von Sieveking Sound]  

Bachs Sonaten und Partiten für Violine solo umfassen sechs Werke für das Instrument ohne jede Begleitung. Der mexikanische Geiger und Komponist polnischer Abstammung, Henryk Szernyg, spielte den Zyklus gleich zweimal ein. Seine Aufnahme aus dem Jahr 1967 entstand im Théâtre Municipal in Vevey (Schweiz) unter Tonmeister Vittorio Negri. Szeryng schafft es, die Musik für sich selbst sprechen zu lassen und ihr gleichzeitig seine eigene Note zu geben.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal