WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Ry Cooder

Paradise And Lunch

Label/AN:
Mobile Fidelity Sound Lab / UDSACD2159

Format: Hybrid-SACD

38,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

[Text: kopiert von Sieveking Sound]  

Der außergewöhnliche Slide-Gitarrist Ry Cooder machte sich einen Namen mit Alben, die man im Plattenladen unter dem Begriff "Weltmusik" wiederfindet. Zudem hat er ein hervorragendes Gespür für gute Songs – egal, wann oder wo diese geschrieben wurde. Furchtlos geht er immer neue Wege und erkundet Möglichkeiten, das Material für sich zu nutzen. Paradise and Lunch steckt voller Schätze. Cooder verbindet auf diesem Album Blues und Spirituals mit Bobby Womack, Burt Bacharach und Little Milton – und findet in allem die gleiche Textur. Ein Höhepunkt ist seine Version von Ditty Wah Ditty mit Jazzlegende Earl "Fatha" Hines, gespielt nur mit Akustikgitarre und Klavier.

Das Remastering der Originalbänder für die streng limitierte Auflage von 2.000 Hybrid-SACDs übernahm Rob LoVerde. Ein intelligentes und durch und durch unterhaltsames Meisterwerk, das unbedingt in jede audiophile Musiksammlung gehört.

» Mehr von Ry Cooder

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal