WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

The Band

Northern Lights - Southern Cross

Label/AN:
Mobile Fidelity Sound Lab / UDSACD2047

Format: Hybrid SACD

38,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

[Text: kopiert von Sieveking Sound]  

Nach vierjähriger Aufnahmeabstinenz war dieses Album aus dem Jahr 1975 ein großer Sprung nach vorne für die Band. Man nutzte die Möglichkeiten der technischen Weiterentwicklung und arbeitete mit 24-Spuren um auch wirlich jedes Fitzelchen der vielschichtigen Kompositionen auf analoges Band zu bringen und das Quintet tobte sich entsprechend aus. Mit Ophelia hatte die Band sogar ausnahmsweise einmal eine Hit-Single.

Das MFSL Re-Mastering unter Rob LoVerde erlaubt tiefe Einblicke in die kunstvolle Verstrickung der Tonspuren und die aufwändige Instrumentierung. Das Album lädt aufgrund der durchgehend angenehmen Tonaliät selbst bei Songs wie Arcadian Driftwood mit Akkordion und Flöte und Violine als Zusatzinstrumenten noch zum Schwelgen ein. Die MFSL Variante erscheint im Klappcover mit beiliegendem Handbuch als Hybrid-SACD und ist fortlaufend nummeriert.

Titel:

1. Forbidden Fruit

2. Hobo Jungle

3. Ophelia

4. Acadian Driftwood

5. Ring Your Bell

6. It Makes No Difference

7. Jupiter Hollow

8. Rags And Bones

» Mehr von The Band

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal