WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Artur Rubinstein

Highlights From Rubinstein At Carnegie Hall

Label/AN:
Analogue Productions / RCA Livin / LSC2605

Format: LP 200g, Quality Records

43,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Im Jahre 1961 gab Artur Rubinstein, Jahrgang 1887, über das Jahr verteilt zehn Konzerte in der New Yorker Carnegie Hall. Die Ticketnachfrage war so groß, daß man schließlich zusätzliche Sitzgelegenheiten auf die große Bühne des Saales stellte. Im Jahr darauf erschien diese grandiose LP als Quintessenz, bei der zunächst die Repertoireauswahl erstaunt: Kein Chopin! Stattdessen vergleichsweise selten zu hörende Stücke von Debussy, Szymanowski, Prokofieff und Villa-Lobos. Rubinstein macht aus jeder dieser Miniaturen ein Ereignis. Allein für seine Interpretation von Prokofieffs "Visions fugitives", die teilweise unter eine Minute lang sind, lohnt sich dieses Album: Jede einzelne ist ein Statement. Die Live-Atmosphäre verstärkt die Intensität zusätzlich; und das RCA-Team aus Max Wilcox und Anthony Salvatore fing die Carnegie Hall-Atmosphäre so perfekt ein, daß man sie zu atmen meint. (1962/2020)

» Mehr von  Artur Rubinstein

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal