WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Neil Young & Crazy Horse

Way Down In The Rust Bucket

Label/AN:
Reprise / 9362489369

Format: 4 LP

85,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Die (Bootleggern wohlbekannte) Show vom 13.11.1990 im gerade 800 Menschen fassenden The Catalyst-Club in Santa Cruz diente zum Aufwärmen für die (mit dem "Weld"-Album dokumentierte) "Ragged Glory"-Tour, die Young und Band bekanntlich durch weit größere Venues führte. Es ist vor allem deswegen ein wunderbares Dokument, weil man hier immer den Eindruck gewinnt, die Musiker spielten nicht nur für das Publikum, sondern mindestens so sehr für sich selbst, aus reiner Freude am Musikmachen. Das Ergebnis charakterisierte der US-Kritiker Mark Deming treffend als "relaxed thunder". Young selbst ist als Gitarrist hörbar inspiriert, und der dreckig-schlingernde Groove von Crazy Horse (den keine andere Band reproduzieren kann) ist die ideale Basis dafür – man braucht gewiß keinen weiteren Beweis für die Erkenntnis, daß die Partnerschaft Youngs mit dieser Band einer der großen Glücksfälle der Rock-Geschichte war, aber dieser hier ist ein besonders schöner. Knapp zweieinhalb Stunden (19 Songs!) reines Rock'n'Roll-Glücksgefühl. (2021)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal