WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Giacomo Puccini

Tosca

Weitere Interpreten:
Maria Callas, Giuseppe Di Stefano, Tito Gobbi u.a. - Chor und Orchester der Mailänder Scala - Dirigent: Victor de Sabata

Label/AN:
EMI / Testament / 33CX1094

Format: 2LP 180g, mono

70,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Man kann es drehen und wenden, wie man will: Eine dramaturgisch oder musikalisch bessere “Tosca” gibt’s bis heute nicht. Neben der nicht minder legendären “Lucia” ist dies die wohl größte Opern-Gesamtaufnahme der Göttlichen (zumindest, soweit es die offiziellen Platten betrifft). Hier wird Oper nicht nur gesungen (und auf was für einem Niveau!), sondern gespielt. Man kann sie sehen, soweit das bei einer Schallplattenaufnahme nur möglich ist. Die Testament-Wiederauflage leistet dazu einen nicht zu unterschätzenden klanglichen Beitrag: Rund hört sich das an, warm, und vor allem eines: stimmig. Ausgewogen. Es erstaunt immer wieder, wie musikalisch diese alten Mono-Aufnahmen sind. Ein halbes Jahrhundert ist das her, und ich wollt’s gegen nichts Neueres tauschen. (1953/2002)

Audio 1Probe abspielen Audio 2Probe abspielen Audio 3Probe abspielen
Hörbeispiele:

» Mehr von Giacomo Puccini

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal