WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Laura Marling

Song For Our Daughter

Label/AN:
Partisan Records / BRRV002

Format: LP

22,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Das einer imaginären Tochter gewidmete Album beginnt mit einer direkten Fortsetzung eines Leonard Cohen-Songs ("Alexandra Leaving"); das muß man sich auch erstmal trauen. Marling traut sich nicht nur, sie begegnet dem seligen Altmeister ganz souverän auf Augenhöhe, und anderen hörbaren Vorbildern (Mitchell, Dylan, Young, McCartney) ebenso. Denn Marling kopiert niemanden (das hatte sie schon nicht nötig, als sie mit 17 ihr Debüt aufnahm), sie absorbiert und entwickelt weiter. Der Umweg über das vergleichsweise rauhe "Semper Femina" war wohl notwendig, um die nächste Stufe zu erreichen: Eleganter klang ihr Songwriting nie. Inhaltlich wie formal, sprich: von den Texten über die Melodieführung bis zu den Arrangements (Rob Moose) ist hier eine stupende Perfektion erreicht, die sich (das macht es noch bemerkenswerter) auch noch vollkommen organisch anfühlt. Ein neuer Gipfel in ihrer fabelhaften Diskographie. Sie ist immer noch erst 30, sie wird ihn übertreffen. (2020)

» Mehr von Laura Marling

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal