WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Marvin Gaye

What's Going On

Label/AN:
Mobile Fidelity Sound Lab / UD1S2008

Format: 2 LP 180g, 45 UPM, One-Step-Plating Process, Box

199,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Das erste Album, das ein Motown-Künstler komplett in Eigenregie aufnehmen dufte. Marvin Gaye verwandelte diese neue Freiheit in pures Gold. "What's Going On" wurde ein kreativer Höhenflug; eines der ambitioniertesten, besten Alben aller Zeiten und Genres. Mit der bisherigen Motown-Philosophie hatte das wenig gemein: Statt über die Liebe dachte Gaye über den American Dream nach und was aus ihm wurde, sang über rassistische Polizisten, über Arbeitslosigkeit, über Armut im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Musikalisch kleidete er seine Gedanken in eine Musik, die wiederum nur in Amerika entstehen konnte, einer unerhörten Melange aus Soul, Jazz, sogar Klassik, natürlich auch Pop. Kein Ton, der hier nicht genau durchdacht wäre, und doch alles andere als eine Kopfgeburt, sondern eines der organischsten, pulsierendsten Alben aller Zeiten. Eine der LPs, die die Geschichte der Popmusik in ein 'davor' und ein 'danach' teilen… Insofern mehr als würdig, Teil der ultra-noblen "One Step Plating Process"-Reihe zu sein. Mit der sich das US-Label buchstäblich selbst übertrifft, denn die 2009 erschienene "Normalausgabe" (schon länger vergriffen) war ja auch schon 'ganz ordentlich'…! – Von den 7500 durchnumerierten Exemplaren werden etwa 500 nach Deutschland kommen. Beim Label war der Titel (wie bislang stets bei dieser Serie) bereits bei Erscheinen ausverkauft. (1971/2019)

» Mehr von  Marvin Gaye

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal