WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Mark Turner / Ethan Iverson

Temporary Kings

Label/AN:
ECM / ECM2583

Format: LP 180g + Download

24,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Der Pianist und der Saxophonist kamen in der Band von Billy Hart zusammen. Da waren beide längst feste Größen der internationalen Jazz-Szene, doch schon auf dem Debüt des Quartetts des Drummers war auffällig, wie gut die beiden miteinander kommunizierten. So war es fast nur eine Frage der Zeit, bis Turner und Iverson auf den Gedanken kommen würden, ein reines Duo-Album ohne Rhythmusgruppe aufzunehmen – nun ist es realisiert. Daß es gut werden würde, stand außer Frage, dennoch übertrifft es die Erwartungen. Iversons ungewöhnliche Harmonien lassen dabei immer wieder an Kammermusik der klassischen Moderne denken, und die Architektur, die Turner in weit geschwungenen Bögen darüber konstruiert, ist immer wieder spektakulär. Der Klangcharakter der Session mag ein lyrischer, intimer sein; die Musik selbst läßt sich aber nur als "thrilling" bezeichnen – das deutsche "spannend" erscheint kaum stark genug. (2018)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal