WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Goachino Rossini / Ottorino Respighi

La Boutique Fantasque

Weitere Werke:
Jacques Ibert: Divertissement

Weitere Interpreten:
Boston Pops Orchestra, Dirigent: Arthur Fiedler

Label/AN:
Analogue Productions / RCA Livin / LSC2084

Format: LP 200g, Quality Records

43,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Der gebürtige Bostoner Arthur Fiedler hatte sich schon früh der sogenannten "leichten" Klassik verschrieben; in seiner langen Diskographie finden sich daher nur wenige Alben mit längeren Werken. Daß er die große Form aber ebenso souverän beherrschte wie die Miniatur, kann man auf jedem davon hören. Fiedlers Markenzeichen war stets ein subtiler, federnder Groove (es fehlt ein anderes Wort dafür), der die Hörer mitnimmt – selbst solche, die mit klassischer Musik sonst eher wenig anzufangen wissen. Die, die es tun, schätzen und respektieren ihn ebenso – kaum jemand hat musikalische "Nebensächlichkeiten" mit soviel Charme für die Schallplatte festgehalten. Um eine solche handelt es sich hier nur bedingt; die Klaviervorlagen Rossinis kann man vielleicht noch darunter subsumieren (der Komponist hätte kaum etwas einzuwenden), doch der 1919 uraufgeführte "Zauberladen", den Ottorino mit seiner Orchestrierung schuf, wurde schnell zu einem der populärsten zeitgenössischen Orchesterwerke, mit oder ohne Bühnenbild und Tänze. Fiedlers Aufnahme aus dem Jahre 1957 (!) zählt noch immer zu den schönsten, lebendigsten; ergänzt wird sie von einem fürwahr funkensprühenden Ibert-Divertissement! – Daß die LPs des jahrzehntelang wohl populärsten Dirigenten Nordamerikas auch praktisch durchweg klangliche Leckerbissen sind, ist Sammlern der Living Stereo-Serie natürlich bekannt – höchste Zeit also, daß ein audiophiles Label den Fiedler-Katalog würdigt, zumal der Gebrauchtmarkt, was gut erhaltene frühe Pressungen betrifft, so allmählich abgeräumt ist. Ryan Smith, der auch hier die Original-Zweispur-Bänder zur Verfügung hatte, leistete abermals überragende Arbeit: Man staunt ein ums andere Mal über die Dynamik und Detailfülle! (1959/2019

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal