WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Willy DeVille

Backstreet Of Desire

Label/AN:
Wagram / 3354396

Format: LP

20,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Es war die doch nicht unerhebliche Menge seiner europäischen, insbesondere französischen Fans, die dieses Album überhaupt ermöglichte. Die US-Veröffentlichung wurde vollkommen ignoriert, was man nur als skandalös sehen kann, denn dies ist vermutlich DeVilles bestes Album überhaupt, das Meisterwerk eines der größten amerikanischen Roots Music-Sänger. In teils rührend emotionalen Songs bringt DeVille hier Crescent City-Wurzeln und zeitgenössischen Rock, alten Doo Wop und seine hispanischen Einflüsse unter einen Hut, im Studio waren Meister wie Gitarrist Brian Ray, David Hidalgo, Zachary Richard, Jeff Baxter und Dr. John, außerdem (in einer unglaublichen "Hey Joe"-Version!) das grammyprämierte Mariacchi-Ensemble Los Camperos de Nati Cano. Und in vielen dieser Songs läßt DeVille den Hörer tiefer denn je zuvor in seine geschundene Seele blicken. Must-have. (1992/2020)

» Mehr von Willy DeVille

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal