WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Third Ear Band

Alchemy

Label/AN:
Esoteric Records / PECLEC2668

Format: LP 180g

32,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Kein Strom. Keine Gitarren! Stattdessen: Violine, Bratsche, Cello, Oboe und primitive Percussion. Die Band zählte zu den ersten, die Malcolm Jones für die eben gegründete EMI-Tochter Harvest unter Vertrag nahm, aber ob das, was die Glenn Sweeney-Band machte, wirklich Progressive Rock war oder mit Rock einfach gar nichts zu tun hatte, war damals so unklar wie heute. Was man auf "Alchemy" hört – neben Captain Beefhearts "Trout Mask Replica" wohl eines der unglaublichsten Alben der Ära – ist eine Art Kurzschluß zwischen avantgardistischer Kammermusik und vorbarocker Folklore. Diese Musik ist jedenfalls einzigartig, sie entfaltet eine immer stärkere hypnotische Wirkung und ist letztlich mindestens so psychedelisch wie irgendetwas, was mit Fuzzgitarren und elektronischen Klangverfremdungen in jenen Jahren entstand. John Peel war begeisterter Fan der ersten Stunde: Er spielt auf einem der acht instrumentalen Tracks Maultrommel! (1969/2019)

» Mehr von  Third Ear Band

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal