WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Junior Wells' Chicago Blues Band

Hoodoo Man Blues

Label/AN:
Analogue Productions / Delmark / APB03445

Format: 2 LP 200g, 45 UPM, Quality Records

71,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Dieses Album-Debüt unter eigenem Namen (Wells war freilich schon seit ca. 15 Jahren auf der Szene und galt als einer der bedeutendsten Bluesmusiker seiner Generation) ist ein Gigant selbst unter den Blues-Alben der 1960er Jahre, und da gab es ja durchaus das eine oder andere große. Wells beweist hier nicht nur seinen Ruf als einer der Götter der Blues-Harp, sondern auch als charismatischer Sänger und Show-Man – wobei es überhaupt immer wieder frappiert, wie sehr diese Studio-LP nach einem Live-Mitschnitt klingt. Seine Band ist natürlich auch brillant: Billy Warren (Drums) und Bassist Jack Myers bilden ein traumhaftes Rhythmus-Team, der Gitarrist in dieser Combo war niemand Geringeres als Buddy Guy! Die in jeder Form gut bis hervorragend klingende Aufnahme kommt auf diesem 45er-Umschnitt (Tip-On-Klappcover mit neuen Linernotes von Blues-Koryphäe Jim O'Neal; Mastering: Kevin Gray) natürlich besser denn je zur Geltung! (1965/2020)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal