WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Pale Saints

The Comforts Of Madness

Label/AN:
4AD / 4AD0159LP

Format: LP

21,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Ivo Watts-Russell, der visionäre Chef des 4AD-Labels, war von einem Demo der jungen Band aus Leeds so fasziniert, daß der gleich das nächstmögliche Konzert besuchte, im Londoner Camden Falcon. Er sah sich bestätigt und nahm die Formation um Sänger und Bassist Ian Masters umgehend unter Vertrag (und ihren Support Act Lush gleich dazu, der Abend erwies sich als nicht unbedeutsam für die Zukunft seiner Firma!). Das Pale Saints-Debüt gilt heute als eines der besten und bedeutendsten Zeugnisse der Shoegaze-Ära; die Band verschmolz klassische Westcoast-Psychedelia mit kühler Post Punk-Ästhetik und den aktuellen Tendenzen im eigenen Land, wie sie auf dem legendären C86-Sampler gebündelt waren. Das wäre schon einzigartig genug, das Wichtigste freilich war dieser Sänger: Masters sang mit einer sanften, hellen Stimme wie ein verschüchteter Chorknabe und verlieh den Songs damit eine unwirkliche, gänzlich eigene Atmosphäre. Am schönsten fraglos in Watts-Russells Lieblingssong "Sight Of You", zuvor schon auf einer Drei-Song-EP erschienen und hier bewußt weit hinten im Album angeordnet, wie eine logische Schlußfolgerung aus dem zuvor gehörten. – 30th Anniversary-Ausgabe, neu remastert von Altmeister Andy Pearce. (1990/2020)

» Mehr von  Pale Saints

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal