WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Catherine Graindorge

Eldorado

Label/AN:
Glitterbeat / GBLP113

Format: LP 180g + Download

23,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Die belgische Violinistin und Komponistin war schon mit Nick Cave, Hugo Race oder Mark Lanegan zu hören; dies ist ihr zweites Soloalbum (das erste, "The Secret Of Us All" von 2012, war nur auf CD erschienen). Der Name der sagenumwobenen Goldenen Stadt ist hier als Allegorie auf einen Wunschort, eine geistige Zuflucht zu verstehen. Und ja, "Eldorado" ist ein Lockdown-Album, freilich eines der interessantesten. Man spürt die intensiven Emotionen, unter denen diese dronelastigen Instrumentals entstanden, zu denen übrigens niemand Geringeres als John Parish gelegentlich Gitarre spielt (er produzierte das Album auch) – eine Kombination, die nur funktionieren konnte. Ihr nächster Partner könnte Brian Eno heißen – nach ihm hat sie das letzte Stück dieses hochspannenden Albums benannt! (2021)

» Mehr von Catherine Graindorge

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal