WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Nathan Milstein

Four Italian Sonatas (Tartini, Corelli, Geminiani und Vivaldi)

Label/AN:
Analogphonic / Capitol / LP43088

Format: LP 180g

36,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Verfechter historischer Aufführungspraxis dürfen natürlich gleich weitergehen: Milstein und sein bewährter Begleiter Leon Pommers am Klavier scheren sich nicht um historisch korrekten Barock-Klang (im Jahr 1959 tat das ohnehin kaum jemand). Alle anderen aber dürfen sich an Milsteins wunderbarem Ton, seiner herrlichen Melodieführung und, auch ohne historisches Bewußtsein, größtmöglicher Sensibilität in bezug auf die Werke erfreuen. Neben Tartinis berühmter "Teufelstriller"-Sonate kommt sie hier Vivaldis A-Dur-Sonate Op. 2 Nr.2, Corellis "La Follia" Op. 5 Nr. 12 und einer Geminiani-Sonate (Op. 4 Nr. 10) zugute… Zumindest, während die Platte läuft, möchte man sich eigentlich gar nicht vorstellen, daß das auch ganz anders klingen kann. Ob es dadurch schöner wird, ist denn auch fraglich. (1959/2019)

» Mehr von Nathan Milstein

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal