WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Bobby Hutcherson

Oblique

Label/AN:
Tone Poet / Blue Note / B003196301

Format: LP 180g

45,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Selten klingt Avantgarde auch für ungeübte Ohren so unangestrengt, so subtil, so sanft. Vieles hier ist mit leichter lateinamerikanischer Rhythmik abgefedert (Joe Chambers am Schlagzeug!); man läßt sich einfach mittragen und merkt kaum, wie der Vibraphonist und sein Partner Herbie Hancock hochkomplexe Harmonien entwickeln und anspruchsvollste Kontrapunktik vorführen. Das Album ist nebenbei eines der wenigen mit dem genialen, doch psychisch instabilen Bassisten Albert Stinson, der zwei Jahre später mit 24 Jahren an einer Überdosis starb – welches Talent da verschwendet wurde, kann man hier in jedem der sechs Titel nachvollziehen. Im Grunde eines der großen Blue Note-Alben der späten 60er, doch auch diese Sternstunde blieb bis 1980 im Giftschrank und erschien auch dann zunächst nur in Japan… (1980, rec. 1967/2020)

» Mehr von Bobby Hutcherson

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal