WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Andrew Hill

Smoke Stack

Label/AN:
Blue Note / 0852544

Format: LP 180g

23,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Andrew Hills zwölf Alben für Blue Note zwischen 1963 und 1970 zählen allesamt zum Spannendsten, was der Katalog des legendären Labels zu bieten hat. Ein ganz besonderes ist dieses, aufgenommen im Dezember 1963, doch erst im August '66 veröffentlicht. Es ist das einzige ohne Bläser; der Pianist spielte es in der eigenwilligen Besetzung mit Schlagzeug (Roy Haynes) und zwei (!) Kontrabässen (Richard Davis und Eddie Khan) ein. Hills flächiges, mäanderndes Klavierspiel ist mit kaum etwas in jenen Tagen zu vergleichen und weist weit in die Zukunft; Davis' gestrichener Bass – er ist oft der tragende Solist – sorgt zusätzlich für den außergewöhnlichen Charakter dieses Albums, das den Labelchefs zum Zeitpunkt der Aufnahme vermutlich doch noch zu "far out" war, um es direkt auf den Markt zu bringen… (1966, rec. 1963/2020)

» Mehr von Andrew Hill

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal