WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

John Wright Trio

South Side Soul

Label/AN:
Jazz Workshop / JW101

Format: LP 180g

29,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Quasi aufgewachsen in der Kirche seiner Mutter – einer Baptisten-Predigerin –, bekam der 1934 geborene John Wright früh eine fundierte musikalische Ausbildung und begleitete als Teenager die Gottesdienste. In der Chicagoer Jazz-Szene etablierte er sich nach seinem Militärdienst ab 1955 als eines der großen Klaviertalente der Stadt, von 1960 bis '62 nahm er fünf Alben für Prestige auf, bevor seine Schallplattenkarriere abrupt endete (erst 1994 nahm er noch einmal ein Album auf, bis zu seinem Tod im Jahre 2017 dann keines mehr) – weswegen sein Name heute nur noch wenigen Jazz-Aficionados bekannt ist. Ein Verlust, denn mit seinem bluesig-groovenden Spiel zählt Wright tatsächlich zu den besten frühen Soul Jazz-Pionieren am Klavier. Dies ist sein Debüt, auf dem er sich auch gleich als exzellenter Komponist etablierte: Alle sieben Nummern stammen von ihm selbst! – Limitiert auf 500 Stück, festes Tip-On-Cover. (1960/2021)

» Mehr von John Wright Trio

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal