WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Anton Garcia Abril

6 Partitas

Weitere Interpreten:
Hilary Hahn, Violine

Label/AN:
Decca / 4834778

Format: LP 180g

22,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Es ist keine fragwürdige Grafikeridee, daß der Vorname der Geigerin das Albumcover dominiert. Der spanische Komponist, von Hahn um einen Werkzyklus für Solovioline gebeten, überschrieb die einzelnen Sätze mit den Begriffen "Heart", "Immensity", "Love", "Art", "Reflective" und "You"; die Anfangsbuchstaben darf nun jeder selbst zusammensetzen. García Abril schrieb seine sechs Partiten der von ihm bewunderten Künstlerin nicht nur buchstäblich auf den Leib, sein Anliegen war es auch, ihre Persönlichkeit darin abzubilden. Gleichermaßen suchte der 85jährige Komponist, mit diesem Werk an die Tradition polyphoner Musik für die Violine seit Bach anzuknüpfen – es ist ihm fraglos gelungen: Diese "6 Partitas" mögen für die Interpretin dieser Ersteinspielung maßgeschneidert sein; es dürfte dennoch nicht lange dauern, bis sie ihren Weg ins Konzertrepertoire für Solovioline finden und auf den Programmen neben den Werken von Bach oder Ysaÿe stehen werden. Zu faszinierend, gleichermaßen technisch und musikalisch hochanspruchsvoll und doch emotional zutiefst berührend, ist diese Musik, die allen Anlaß gibt, sich lange damit zu beschäftigen (wer tiefer eintauchen möchte, sehe sich die Videos an, in denen Hahn diese Werke vorstellt und analysiert); zu faszinierend, um auf Dauer nur einer einzigen Geigerin zu gehören. Hahns Aufnahme freilich wird Referenz bleiben – und diese LP somit einer der bedeutendsten Einträge in die Violindiskographie dieses Jahrhunderts. (2019)

» Mehr von Anton Garcia Abril

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal