WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Miriam Makeba

The World Of Miriam Makeba

Label/AN:
Dawn At Dawn / DAD131

Format: LP

19,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Angesichts des Produzententeams Hugo & Luigi hätte man befürchten können, daß Miriam Makeba für ihr drittes Album zu weit in Richtung Pop gegangen wäre – liest man dann aber, wer die Arrangements schrieb und die Band leitete, ist man gleich beruhigt: Das war nämlich niemand anderes als der junge Hugh Masekela, den die Sängerin dann ein gutes Jahr später heiraten würde. Ein weltmusikalisches Dream Team, und um nichts weniger als Welt-Musik geht es hier – der Albumtitel ist Programm. Natürlich bilden (süd-)afrikanische Titel den Kern, aber das Programm führt ebenso durch Südamerika (Tango!), Spanien ("Tonados de Media Noche") und die neue Heimat, deren Gospel-Kultur sie sich ebenso mühelos zu eigen macht. Wie selbstverständlich wechselt die Bürgerrechtlerin (die 1961 von Südafrika ausgebürgert wurde – der Song "Where Can I Go?" reflektiert ihre Situation) und Weltbürgerin zwischen Stilen und Sprachen (Englisch, Spanisch, Portugiesisch und ihr Heimatdialekt Xhosa) und bleibt dabei doch immer sie selbst, unverkennbar. Ein deutliches Statement für Integration und Toleranz, gegen Diskriminierung und Verfolgung war dieses Album und ist damit heute so wichtig wie vor über 50 Jahren. Und ist dabei noch voll wunderbarer Musik! (1963/2019)

» Mehr von Miriam Makeba

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal