WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Stevie Ray Vaughan

Couldn't Stand The Weather (VÖ vrstl. Anfang 2021)

Label/AN:
Mobile Fidelity Sound Lab / UD1S2007

Format: 2 LP 180g, 45 UPM, One-Step-Plating-Process, Box

199,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

In instrumentaler Hinsicht definitiv das Meisterwerk des letzten der großen Gitarrenhelden, mit dem er seinen durch das Debüt gewonnenen Ruf zementierte: Allein schon "Scuttle Buttin'" (vom Meister gerne zum "Aufwärmen" bei Konzerten eingesetzt) macht das Album zur gitarristischen Sternstunde. Hier war einer der seltenen Menschen am Werk, die höchste technische Virtuosität mit Musik zu verbinden in der Lage waren – Vaughan spielt zwar eine Menge Noten pro Sekunde, aber man hat nie den Eindruck, es seien zu viele. Ein solcher Musiker darf selbstverständlich auch Hendrix covern, und seine Fassung von "Voodoo Chile (Slight Return)" besteht lässig jeden Vergleich. – Mit der One-Step-Ausgabe will MFSL den auch schon überragenden 45 UPM-Umschnitt von Analogue Productions übertreffen und noch ein wenig näher ans Masterband kommen… Wie immer bei dieser Produktlinie empfiehlt sich rechtzeitige Vorbestellung. (1984/2020)

» Mehr von Stevie Ray Vaughan

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal