WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Nils Wogram

Muse

Label/AN:
NWOG Records / NWOG041

Format: LP

22,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Bei dem Braunschweiger Posaunisten muß man immer auf Überraschungen gefaßt sein, aber dies hier ist möglicherweise sein ungewöhnlichstes Album bislang. Der neuseeländische Saxophonist Hayden Chisholm ist ein bekannter Wogram-Partner, doch die anderen beiden Mitglieder dieses Quartetts sind neu und eher nicht alltäglich: Die Harfenistin Kathrin Pechlof, die Wogram auf einem Workshop in Köln kennenlernte, und der (derzeit in Essen unterrichtende) Südafrikaner Gareth Lubbe, der mit Bratsche und Obertongesang (!) faszinierende Klangfarben beisteuert. Es entsteht eine ganz eigene Art von Kammermusik, avantgardistisch und dabei sehr zugänglich (bekanntlich ein stetes Anliegen Wograms), dessen geradezu wohltuend organische Wirkung sicher auch damit zu tun hat, daß die Aufnahme (in einem Sendesaal von Radio Bremen) mit analogem Vintage-Equipment direkt auf Zweispurband erfolgte. Unbedingt eine der essentiellen Jazz-Veröffentlichung in diesem an exzellenten neuen Alben ja nicht armen Jahr! (2021)

» Mehr von Nils Wogram

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal