WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Paul Simon

Still Crazy After All These Years (lieferbar vrsl. Ende Juni)

Label/AN:
Mobile Fidelity Sound Lab / UD1S2014

Format: 2 LP 180g, 45 UPM, One-Step-Plating-Process, Box

199,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Auf Simons drittem Post-Simon & Garfunkel-Album waren wieder vermehrt üppigere Arrangements zugelassen. Bei einigen Songs griff er noch einmal auf die Muscle Shoals-Hausband zurück, aber der Tenor dieses Albums war weniger Soul als Jazz. Was man auch an der Besetzungsliste ablesen kann: Neben dem bereits erprobten Drummer Grady Tate finden wir da etwa Steve Gadd, Phil Woods, Michael Brecker, David Sanborn, Eddie Daniels und Toots Thielemans. Doch trotz großem Aufwand an Bläsern und Streichern bleibt der Sound schlank. Neben u.a. Patti Austin und Phoebe Snow hört man (auf "My Little Town") auch die vertraute Stimme von Art Garfunkel wieder: Das erste Duett seit 1970 war natürlich ein Top Ten-Hit, weit erfolgreicher noch aber war die Trennungs-Satire "50 Ways To Leave Your Lover" mit Steve Gadds infektiösem Beat. Bis heute Simons einziges Nr. 1-Album in den US-Charts, zusätzlich und völlig zu Recht mit zwei Grammys ausgezeichnet ("Album of the Year" und "Best Male Pop Vocal Performance")! Von einer superraren Japanpressung abgesehen, gab es von diesem überragenden Werk unglaublicherweise noch niemals eine audiophile Ausgabe. Der Run auf diese exklusive One Step-Ausgabe wird entsprechend sein; die 8000 gefertigten Exemplare sind denn auch beim Label schon vergriffen! (1975/2021)

» Mehr von Paul Simon

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal