WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Koichi Matsukaze Trio + Daitoku Toshiyuki

Earth Mother

Label/AN:
BBE Records / BBE468ALP

Format: 2 LP 180g

27,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Eine schwarze Perle aus der Blütezeit des japanischen Jazz. Im Jahre 1978 wurde dieses Album auf dem lagendären Kleinlabel ALM veröffentlicht; es zählt heute zu den gesuchtesten und teuersten Jazz-LPs aus dem Land der aufgehenden Sonne. Durchaus mit Recht, denn Saxophonist / Flötist Matsukaze, Bassist Tamio Kawabata, Drummer Furusawa Ryojiro und als Gast bei dieser Session Pianist Daitoku Toshiyuki führen hier eindrucksvoll vor, daß die Szene des Landes nicht nur im Modern Jazz-/Swing-Sektor tätig war. Das elfeinhalbminütige Titelstück ist ein an die Detroiter Deep Jazz-Kreativexplosion erinnerndes Glanzlicht; die Schlußnummer "Don't Worry About The Tenor Saxophone" evoziert Eric Dolphy; dazwischen liegt u.a. eine bemerkenswerte "'Round Midnight"-Interpretation. Und daß die Japaner ein (klang)qualitätsverwöhntes Völkchen sind, merkt man auch hier an der Aufnahme… Die Neuausgabe dieses Schätzchens kommt soundoptimierend als Doppel-LP; am Cover stilecht der Obi-Strip! (1978/2018)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal