WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Walter Smith III / Matthew Stevens / Joel Ross / Harish Raghavan / Marcus Gilmore

In Common

Label/AN:
Whirlwind Recordings / WR4728LP

Format: LP 180g + Download

26,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Bassist Harish Raghavan war bereits beim letzten fabelhaften Album des texanischen Saxophonisten dabei – aber auch die anderen drei Protagonisten haben mit Walter Smith etwas gemein ("in common"). Vor allem die entspannte Lässigkeit beim Improvisieren, auch die vollständige Abwesenheit von Selbstinszenierung. Wir sind hier Zeuge einer hochinspirierten Post Bop-Session, die Musik – von einer wunderbaren Version von Geri Allens "Unconditional Love" abgesehen – entstand komplett on the spot. Vor allem Gitarrist Matthew Stevens erweist sich als Seelenverwandter, ein idealer Partner für Smiths trockenen, wie beiläufigen Saxophonton (der freilich bei Bedarf jederzeit zu Höhenflügen fähig ist). Sicherlich ist dies intellektuelle Musik – aber im Gegensatz zu so vielen zeitgenössischen Jazzproduktionen hört man hier auch eine Spielfreude und Spontaneität, die an die Glanzzeit des Blue Note-Labels denken läßt. – Vinyl ist sehr limitiert! (2018)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal