WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Art Blakey & The Jazz Messengers

Indestructible

Label/AN:
Blue Note / 7764739

Format: LP 180g

23,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Es war nicht nur das letzte Kapitel der sagenhaft fruchtbaren Zusammenarbeit des Drummers mit dem Blue Note-Label – die Hälfte der Band verließ die Messengers nach diesem Album. Die Besetzung war selbst für Blakey-Verhältnisse spektakulär: Für den wieder von Bord gegangenen Freddie Hubbard war Lee Morgan noch einmal an Bord gekommen und steuerte das Schiff in Richtung modaler Jazz. Wayne Shorter erwies sich wieder als hervorragender Partner (man höre allein, wie sie sich auf "Sortie" die Bälle zuwerfen); wenig später stieg er bei Miles Davis ein. Curtis Fuller trägt ebenfalls zur Erneuerung des Messengers-Sounds bei; Bassist Reggie Workman (wie Shorter und Pianist Cedar Walton letztmalig dabei) hatte an der Seite Coltranes bekanntlich Avantgarde-Erfahrung gesammelt. Hard Bop und Soul Jazz sind die Basis, der nach vorne gehende Blakey-Groove natürlich unverkennbar, aber hier passiert noch eine Menge mehr! Seltsamerweise wurde dieses Überalbum bei fast allen Reissue-Serien der vergangenen 30 Jahre übersehen… (1966, rec. 1964/2019)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal