WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Lyman Woodard Organisation

Don't Stop The Groove

Label/AN:
Pure Pleasure / Corridor / LW1353

Format: LP 180g

28,00 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Der Organist hatte schon früher Jazz mit tanzbaren Ryhthmen kurzgeschlossen (zunächst lateinamerikanische und afro-kubanische) und war eine feste Größe in der Detroiter Szene, er spielte auch auf einer ganzen Menge Motown-Aufnahmen mit und hatte u.a. als musikalischer Leiter für Martha And The Vandellas gearbeitet. Die stärksten Momente seiner eigenen Diskographie aber kamen, als Woodard Disco entdeckte und sofort absorbierte. Welch kochendes Gebräu da herauskam und regelmäßig in Woodards Heim-Club Cobb's Corner serviert wurde, kann man auf diesem eben dort aufgenommenen grandiosen Live-Mitschnitt hören. Woodards Band war mit Koryphäen wie Gitarrist Robert Lowe und Saxophonist Allan Barnes fabelhaft besetzt; mit ihrem satten Groove füllte die Band jeden Tanzboden im Handumdrehen. Was grandiose Jazz-Soli keineswegs ausschließt. Im zentralen Killer-Track "Theme In Search Of A Sport Spectacular" stieg Trompeter Marcus Belgrave spontan mit ein. Nur einen Tag nach dieser Aufnahme wurde Detroits wichtigster Jazz Club nach einer Schießerei, bei der der Besitzer Henry Normile getötet wurde, geschlossen; die Detroiter Jazz-Szene verlor ihr Zentrum. Der Albumtitel ist damit auch als echter Aufruf zu verstehen… (1979/2020)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal