WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Quentin Collins All Star Quintet

A Day In The Life

Label/AN:
Chasing The Dragon / VALDC013

Format: LP 180g, Direct-To-Disc

62,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

"Road Warrior", das in Sextett-Besetzung mit zwei Saxophonisten eingespielte 2019er Album des britischen Trompeters, wurde von der internationalen Kritik mit Recht abgefeiert. Daß einer der Stars der aktuellen britischen Szene nun in direktem Anschluß auf Mike Valentines HQ-Label zu finden ist, ist mal wieder einer der Zufälle, die für Valentine so typisch sind: Er äußerte den Wunsch, eine Jazz-Combo aufzunehmen, worauf ihm sein Mastering-Ingenieur John Webber erzählte, einer der besten Leute derzeit wohne nur ein paar Straßen weiter. Natürlich verlor Valentine kene Zeit, und Dank seinem Überzeugungstalent hatte er Collins mit vier Kollegen ein paar Wochen später im Studio stehen. Im Gegensatz zu "Road Warrior" ist er hier der einzige Bläser, aber mit Jason Rebello (der u.a. längere Zeit in den Bands von Sting und Jeff Beck tätig war) ist ein weiterer hochkarätiger Solist dabei! Joe Sanders am Bass, Perkussionist Miles Bould und John McLaughlins Drummer Gary Husband stellen die Rhythmusgruppe. Von der natürlich wieder überragenden Klangqualität dieses Direktschnittes mal ganz abgesehen: Der Post Bop dieses beeindruckenden Ensembles kann sich definitiv hören lassen! (2020)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal