WARENKORB

0Artikel

€ 0,00Betrag

» zur Kasse

Jim White / Marisa Anderson

The Quickening

Label/AN:
Thrill Jockey / THRILL511

Format: LP + Download

28,50 €

» in den Warenkorb

Für Merkliste bitte einloggen

Rezension:

Den The Dirty Three-Schlagzeuger muß man nicht vorstellen, er zählt fraglos zu den interessantesten Drummern der letzten 30 Jahre. Marisa Anderson evenuell schon – wiewohl die Gitarristin Hörern, die sich für außergewöhnliche Saitenkust begeistern, durchaus schon aufgefallen sein sollte, sei es als Mitglied der Evolutionary Jass Band, der Dolly Ranchers, als Partnerin von Sharon Van Etten oder Jackie Lynn oder auch solo. In ihrem (meist elektrischen) Spiel verschmilzt die Picking-Schule eines John Fahey mit jüngeren experimentellen Strömungen. Melodien sind dabei zweitrangig, Anderson malt große, flächige Bilder, in denen es um das Zusammenspiel der Farben geht, nicht um konkrete Darstellungen. Whites Schlagzeug ist dabei ein gleichwertiger Partner, kann gelegentlich auch mal die Führung übernehmen. Vom akustischen Sturm des Openers "Gathering" sollte sich niemand abschrecken lassen – es gibt auf diesem (rein instrumentalen) Album auch viele durchaus kammermusikalische Momente. (2020)

Impressum | © Connaisseur Mailorder. Website by superReal